Marie Haberland

Training, Beratung, Fortbildung

In Feldern der Sozialen Arbeit ist ein hohes Niveau an situativer Handlungskompetenz ebenso wie ein entsprechendes Reflexionspotenzial gefordert. Doch auch wenn die Herausforderungen des beruflichen Alltags immer komplexer, die professionelle Rollenfindung oder eine konstruktive Teamentwicklung schwierig erscheinen - die Lösung ist meines Erachtens eine Frage des richtigen Angebotes, denn: die Möglichkeiten stecken in Ihnen, gerne werden wir sie gemeinsam aktivieren!

ÜBER MICH

ZU MEINER PERSON

Marie Haberland

Diplom-Sozialpädagogin

Jahrgang 1981
Verheiratet, drei Kinder
Wohnend in Schönstadt

„Es hat keinen Sinn, es zu versuchen,“ sagte Alice. „Man kann nicht an das Unmögliche glauben.“ „Ich wage zu behaupten, dass du darin nicht viel Übung hast. Als ich in deinem Alter war, habe ich es immer für eineinhalb Stunden getan. Manchmal habe ich an sechs unmögliche Dinge noch vor dem Frühstück geglaubt.“ (Lewis Carroll)

Als Mutter von drei Kindern und mit einer großen Leidenschaft für meinen Beruf ist die Vereinbarkeit dieser Welten meine derzeitige Lebensaufgabe. Aus diesem eigenen persönlichen Standpunkt heraus trägt mich und meine beruflichen Kontakte die Überzeugung, dass wir alle unsere Herausforderungen und Wege zu meistern haben, eigene Wirklichkeiten und Wahrheiten in uns tragen und entwickeln – mit einem großen gemeinsamen Ziel: ein Leben mit Höhen und Tiefen möglichst gelingend zu gestalten.

show skills

QUALIFIKATION

MEINE BERUFLICHE ENTWICKLUNG

1234

Leitung

Fort- und Weiterbildung, Organisationsentwicklung, Coaching

GISA – St. Elisabeth Innovative Sozialarbeit Marburg gGmbH

1234

Referentin

Fortbildung, Training und Beratung

GISA – St. Elisabeth Innovative Sozialarbeit Marburg gGmbH

1234

Weiterbildung

Resilienztrainer

GISA – St. Elisabeth Innovative Sozialarbeit Marburg gGmbH

1234

Weiterbildung

Fachkraft im Kinderschutz gem. §§ 8a, 8b SGB VIII und 4 Abs. 2 KKG

GISA – St. Elisabeth Innovative Sozialarbeit Marburg gGmbH

1234

Diakonin

Eingesegnet in das kirchliche Amt als Diakonin

Evangelische Fachhochschule Darmstadt, Studienstandort Hephata

1234

Weiterbildung

Systemische Beratung

Kasseler Institut für systemische Therapie und Beratung

1234

Zusatzqualifikation

Anti-Aggressivitäts- und Coolness-Trainerin AAT®/CT®

Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS), Frankfurt a. M.

1234

Zusatzqualifikation

Lösungsorientierte Kurzberatung

Evangelische Fachhochschule Darmstadt, Studienstandort Hephata

Diplom

Sozialpädagogin (FH)

Evangelische Fachhochschule Darmstadt, Studienstandort Hephata

TRAINING

MEIN TRAININGSANGEBOT

BERATUNG

MEIN COACHINGANGEBOT

In Beratungs- und Coachinggesprächen nutze ich vorrangig ressourcen- und lösungsorientierte Beratungsansätze
(vgl. Steve de Shazer, Insoo Kim Berg 1989, Günter Bamberger 2001).

Integrativ und additiv fließen Methoden aus der systemischen Therapie und dem Psychodrama ein. Der Fokus gilt jedoch der Exploration von Problemen und Konflikten, ohne sich darin zu vertiefen.

Vielmehr werden Kompetenzen und Ressourcen, die als vorhanden vorausgesetzt werden, in den Blick genommen, um möglichst direkt Lösungen für konkrete Probleme zu entwickeln.

FORTBILDUNG

MEIN FORBILDUNGSANGEBOT

Für die “GISA” – St. Elisabeth Innovative Sozialarbeit Marburg gGmbH, eine Tochtergesellschaft des St. Elisabeth-Vereins Marburg und eng mit dessen Tradition und Leitbild verbunden, biete ich als Leitung und Referentin Fort- und Weiterbildung und individuelle Seminarlösungen für Ihre Themen an – gerne bei Ihnen vor Ort. Meine Schwerpunkte sind darüber hinaus Einzel- und Gruppencoaching, Konzeptions- und Organisationsentwicklung.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Internetpräsenz:

www.gisa-marburg.de

 

Für Anfragen und Buchungen wenden Sie sich bitte an:

info@marie-haberland.de

KONTAKT

ANFRAGEN UND BUCHUNGEN

Kontakt Info

Schreiben Sie mir.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Captcha
captcha